Arbeitseinsatz im NABU-Garten Rhede

Am Samstag traf sich die Rheder NABU-Gruppe zum Arbeitseinsatz im Rheder Nabu-Garten um ihn fit für den Frühling zu machen. Rund 15 NABU Aktive, Groß und Klein, waren bei bestem Wetter im Rheder NABU-Garten fleißig.

Es wurde geharkt, gefegt, geschnitten und aufgeräumt. So können im Frühjahr wieder alle Vorbereitungen gestartet werden, um den NABU-Garten wieder in ein blühendes Paradies zu verwandeln, in dem sich Mensch und Tier also alles was 2, 4, 6 oder 8 Beine hat wieder wohlfühlen kann.

Auch wurde der Bauwagen entrümpelt, um ihn für einen neuen Besitzer startklar zu bekommen. Er soll durch eine neue Gartenhütte mit Gründach ersetzt werden. Danke an all die fleißigen Helfer*innen.

Text und Fotos: Beate Krienke