Salat wächst auf dem Kirchplatz und Gurken werden im Park geerntet

Was sich jetzt wie ein Hirngespinst anhört, könnte vielleicht bald Wirklichkeit werden. Zumindest wenn es nach einer Idee der Vredener Ortsgruppe des NABU geht. Naja, die Idee ist an sich nicht neu: „Essbare Stadt“...