Insekten

Stellungnahme zum BBV-Artikel vom 04.09.2021

In der BBV-Ausgabe vom 4. September erklärt die Stadt Bocholt, dass „eine Brachfläche an der Hundespielwiese am Ostring derzeit als Lagerfläche für Baumaterialien verwendet“ wird. Das ist aus Sicht des Naturschutzbundes eine ziemliche Verharmlosung...

Ausgezeichnete Naturschutzfläche

Für Natur und Klima: Warum dein Garten wichtig ist Naturnahe Flächen werden immer seltener und damit gleichzeitig auch immer bedeutsamer. Nicht nur für einige Wildtiere und Pflanzen, sondern auch als Klimaschutzmaßnahme für den Menschen....

Firma Dibella läßt die Herzen der Insekten höher schlagen

Die Firma Dibella hat in Bocholt-Barlo, unweit der niederländischen Grenze, eine einst landwirtschaftlich genutzte Fläche mit einer Größe von gut 6.000 qm zu einer Wildblumenwiese umgewandelt. Zunächst wurden 3.000 qm zu einer Wildblumenwiese umgestaltet,...

Der Schwalbenturm am Berkelsee in Vreden steht!

Ideengeber für dieses Projekt war August Sühling, der schon vor einigen Jahren ein Schwalbenhotel am Oblatenkloster Mariengarden in Burlo realisiert hat. Da er den ganzen Ablauf fotografisch festhielt, konnten sich die Mitglieder der NABU...

Die gute Mahd als landwirtschaftlich fachliche Praxis

Im Moment erweist sich das Münsterland sonnig und als erfreulich frühjahrsgrüne Landschaft. Wandern, Spazieren und Radfahren sind so besonders angenehme Tätigkeiten, wenn auf Weiden und Grünflächen eine Vielfalt von Gräsern und Blumen blüht. Die...

NABU wird Baumpate

Die Familienbildungsstätte Bocholt (FABI) feierte ihren 50. Geburtstag mit einer besonderen Aktion: 50 Obst-Bäume wurden hinter der Fachhochschule Bocholt gepflanzt, und Privatpersonen oder Vereine konnten für 60,- € die Patenschaft übernehmen – das bedeutet...