Verkehr

Stellungnahme des NABU-Kreisverbandes Borken zu der Nutzung der alten Bahntrasse von Bocholt über Rhede nach Borken

Der Naturschutzbund im Kreis Borken tritt für eine umfassende und klimafreundliche Verkehrswende ein, die einerseits eine Förderung des Radverkehrs sowie des ÖPNV beinhaltet und die andererseits die dringend notwendige deutliche Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs...

Stellungnahme des NABU zum BBV-Artikel „Mehr tote Straßenbäume in der Stadt“

Der NABU-Kreisverband Borken beobachtet diese Entwicklung bereits seit vielen Jahren mit zunehmend größer werdender Sorge. Alljährlich stirbt ein bedenklich großer Teil der neu gepflanzten Bäume bereits im ersten, manchmal auch erst im zweiten Sommer....

Bislang unberücksichtigte Aspekte zum Nordring

Im Juli erhielt das Bocholter-Borkener Volksblatt eine umfassende Stellungnahme des NABU, in der wir ausführlich auf die ökologische, klimatische und städtebauliche Bedeutung des letzten großen innerstädtischen Grüngürtels auf der Trasse des im Bocholter Norden...

Baubeginn für Spange zum Nordring

  Zwischen dem Barloer und dem Burloer Weg sind die Rodungsarbeiten für die Spange durchgeführt worden. Es handelt sich ja nur um ein kurzes Stück Straße, und doch kann jeder Mensch sehen, welch`ein gewaltiger Schaden der...