Klimanotstand für den Kreis Borken ausrufen!

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung der NABU-Ortsgruppe Bocholt zum Bürgerdialog am 22. Mai haben wir als Ausrichter bereits dazu aufgefordert, dass die Stadt Bocholt nach dem Vorbild anderer Kommunen (Kleve, Konstanz) ebenfalls den Klimanotstand ausruft. Während auf der Versammlung die anwesenden Bürgerinnen und Bürger unseren Vorstoß unterstützt haben, traf just aus Münster die Nachricht ein, dass auch der Rat dieser Stadt ebenfalls den Klimanotstand ausgerufen hat. Nun hat in Bocholt die Soziale Liste den Antrag darauf gestellt. Wir halten dies für überaus unterstützenswert. Es wäre ein sehr wichtiges Signal, wenn parteiübergreifend die Notwendigkeit zur Anerkennung des Klimanotstandes erkannt und dementsprechend abgestimmt würde, sodass künftig sämtliche Ratsbeschlüsse auf ihre Klimaverträglichkeit hin überprüft werden müssten. Diese wäre einer Klimakommune Bocholt entsprechend!

Wir vom NABU fordern demnach für Bocholt und alle anderen 16 Kommunen im Kreis Borken die Anerkennung des Klimanotstandes!

V.i.S.d.P. Michael Kempkes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen