NABU vor Ort: Gruppe Rhede

Foto: Marianne Harborg

Unser Beitrag zum Artenschutz vor Ort

  • Bau und Betreuung von Vogel-Nisthilfen (besonders Steinkauz, Schleiereule, Wanderfalke)
  • Kartierung regelmäßiger Brutvögel
  • Erfassung und Schutz unserer heimischen Fledermausarten. Schaffung neuer Quartiere für
    Wochenstuben und Überwinterung
  • Betreuung von Laichgewässern und Erhalt und Verbesserung der Lebensräume von Amphibien und Reptilien
  • Beobachtung und Schutz von Schmetterlingen, Heuschrecken, Wildbienen und anderen Insekten
  • Teilnahme am Tagfalter-Monitoring
  • Teilnahme am Wiesenprojekt „Blühendes Leben – mehr Artenvielfalt für den Kreis Borken“

Unsere Betreuungs-Gebiete

  • Krommert: „Kölke“ an der Reithalle
  • Dingdener Heide:  „Rheder Tümpel“
  • Altrhede: NSG „Versunken Bokelt“
  • „Bahnteiche“ an der alten Bahnlinie
  • Krechting: „Lönswegwiese“

Unsere Treffen

  • Im Winterhalbjahr an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat, 19:30 Uhr,  NABU-Heim, Lindenstraße 7, 46414 Rhede.
  • Im Sommerhalbjahr bieten wir spannende Ausfahrten in die Natur an. Die Termine finden Sie hier.

Unsere NAJU-Gruppen

In Rhede haben wir drei NAJU-Kindergruppen:

  • Die Erdkröten (11-14 Jahre), samstags, 10-12 Uhr
  • Die Eichhörnchen (8-10 Jahre), freitags, 16-18 Uhr
  • Die Waldhummeln (11-14 Jahre), samstags, 10.30-12.30 Uhr

Unsere Ansprechpartner der NABU-Gruppe Rhede

Gruppenschprecher, Schmetterlingsschutz
Marianne Harborg
02872 44 17
harborg@nabu-borken.de

Gruppensprecher
Lothar Köhler
02872 384 5
koehler@nabu-borken.de

Arbeitseinsätze
Hubert Spogahn
02872 565 7

Eulenschutz
Dr. Martin Steverding
steverding@nabu-borken.de

Kindergruppen
Wilhelm Hartmann
02872 71 98