Kreis Borken

NABU wird Baumpate

Die Familienbildungsstätte Bocholt (FABI) feierte ihren 50. Geburtstag mit einer besonderen Aktion: 50 Obst-Bäume wurden hinter der Fachhochschule Bocholt gepflanzt, und Privatpersonen oder Vereine konnten für 60,- € die Patenschaft übernehmen – das bedeutet...

Stellungnahme des NABU zur geplanten Bebauung des Aasee-Ufers

Sehr geehrte Damen und Herren, der NABU-Kreisverband Borken e.V. und seine Ortsgruppe Bocholt lehnen die Änderung des Bebauungsplanes SO 28 und des zugehörigen FNP`s für das Gebiet westlich der Bocholter Aa, östlich der Uhlandstraße...

Blühwiesen für Artenvielfalt

ESB und NABU mit gemeinsamer Aktion // Anregung für heimische Gärten // Nahrung für Raupen nicht vergessen Bocholt (PID) – Sven van den Berg, Meister beim Entsorgungs- und Servicebetrieb der Stadt Bocholt (ESB) traf...

Wildbienenfrühling im Kreis Borken- und was wir tun und lassen sollten….

Deutschland hat sehr viele unterschiedliche Bestäuber. Die bekannteste Art ist die Honigbiene, die für den Bienenstock als Nutzbiene Pollen und Nektar sammelt, um Honig zu produziert. Bevor sie von den Imkern gezüchtet wurde war...