Klima

Von Moorschnucken und Klimawandel – Deutsch-niederländischer Pflegeinsatz im Amtsvenn-Hündfelder Moor!

Seit vielen Jahren arbeiten Naturschützer aus den Niederlanden und dem Kreis Borken zusammen und treffen sich halbjährlich hüben und drüben auf der anderen Grenzseite. Sie sägen, fällen, graben, schichten, stapeln und leisten so freiwillig...

Pressemitteilung CO2-Bilanz motorisierter Individualverkehr in Bocholt

Bocholt entfernt sich immer weiter von den selbst gesteckten Klima-Zielen Als sich Bocholt 2008 um den Titel als Klimakommune bewarb, wurde das Ziel ausgegeben im Jahr 2020 gegenüber dem Jahr 1990 40% weniger CO2...

Stellungnahme zum BBV-Artikel vom 04.09.2021

In der BBV-Ausgabe vom 4. September erklärt die Stadt Bocholt, dass „eine Brachfläche an der Hundespielwiese am Ostring derzeit als Lagerfläche für Baumaterialien verwendet“ wird. Das ist aus Sicht des Naturschutzbundes eine ziemliche Verharmlosung...

Offener Brief zum Radschnellweg

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Bernsmann, sehr geehrter Herr Bürgermeister Kerkhoff, sehr geehrte Fraktionsvorsitzende der Räte in Bocholt und Rhede! Ich schreibe Sie in meiner Funktion als Vorsitzender des NABU-Kreisverbandes Borken e.V. an, um Sie...

Ausgezeichnete Naturschutzfläche

Für Natur und Klima: Warum dein Garten wichtig ist Naturnahe Flächen werden immer seltener und damit gleichzeitig auch immer bedeutsamer. Nicht nur für einige Wildtiere und Pflanzen, sondern auch als Klimaschutzmaßnahme für den Menschen....