Presse

Stellungnahme Baupläne in Ausgleichsflächen

Seit Jahren herrscht im Kreis Borken ein großer Bauboom. Viele Grünflächen werden überplant, Bäume und Sträucher werden gerodet und trotz des Klimawandels erfolgt kein erkennbares Umdenken, mit der begrenzten Ressource Fläche sparsamer und verantwortungsbewusst...

Die gute Mahd als landwirtschaftlich fachliche Praxis

Im Moment erweist sich das Münsterland sonnig und als erfreulich frühjahrsgrüne Landschaft. Wandern, Spazieren und Radfahren sind so besonders angenehme Tätigkeiten, wenn auf Weiden und Grünflächen eine Vielfalt von Gräsern und Blumen blüht. Die...

Stellungnahme des NABU-Kreisverbandes Borken zu der Nutzung der alten Bahntrasse von Bocholt über Rhede nach Borken

Der Naturschutzbund im Kreis Borken tritt für eine umfassende und klimafreundliche Verkehrswende ein, die einerseits eine Förderung des Radverkehrs sowie des ÖPNV beinhaltet und die andererseits die dringend notwendige deutliche Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs...

Insekten retten – Artenschwund stoppen

„Insekten retten – Artenschwund stoppen“ – NRW-Naturschutzverbände starten Endspurt zur Volksinitiative

GEMEINSAME Presse-Mitteilung BUND NRW, LNU und NABU NRW Düsseldorf – Mit einer Aktion vor dem Landtag in Düsseldorf haben die drei großen NRW-Naturschutzverbände Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt...

Stellungnahme des NABU zur geplanten Bebauung des Aasee-Ufers

Sehr geehrte Damen und Herren, der NABU-Kreisverband Borken e.V. und seine Ortsgruppe Bocholt lehnen die Änderung des Bebauungsplanes SO 28 und des zugehörigen FNP`s für das Gebiet westlich der Bocholter Aa, östlich der Uhlandstraße...